Lamellendach in Stahlrahmen-Konstruktion montiert

Lamellendach in Stahlrahmen-Konstruktion montiert

Lamellendach in Stahlrahmen-Konstruktion montiert

Dieser idyllisch gelegene Platz wurde von den Architekten mit einer „offenen“ Pergola geplant und in der ursprünglichen Version mit einer Stahlrohr-Konstruktion, in die Holzbalken eingebaut werden sollten, erstellt. Damit aber zukünftig eine wetterunabhängige Nutzung gewährleistet ist, hat sich die Bauherrschaft nachträglich zu einem regendicht verschließbaren Lamellendach entschieden, dass passgenau in die vorhandene Stahlkonstruktion eingebaut und auch dort befestigt wurde.


Somit wurde nur ein zusätzlicher Pfosten an die vorhandene Konstruktion angepasst, in den die Steuermodule und Stromanschlüsse integriert sind. Zur Entwässerung wurde eine Sonderlösung mit einem Edelstahlrohr entwickelt, in der ein Adapter für einen möglichen Anschluss eines Bewässerungs-Schlauches integriert wurde. Gleichzeitig wurde die Anlage noch mit Vertikal Screens ergänzt, die nun auch gegen Wind und die gegen Abend tiefstehende Sonne schützen.

Ihr Lamellendach-Fachberater

Herr Rudolf Knopf

Herr Rudolf Knopf

Tel: +49 173 / 34 40 424
E-Mail: rudolf.knopf@hemmler.de

Anfrage stellen